Zum Inhalt springen

Sie befinden sich hier:

Menü
Mitmachen bei terre des hommes - Mädchen hält Schild hoch

Sie wollen die Welt verändern? terre des hommes braucht Menschen jeden Alters, die sich für Kinder in Not engagieren! Jetzt Mitglied werden!

Ihre Ansprechpartnerin

Regina Hewer
Telefon: 04221-52086
E-Mail: delmenhorst-ganderkesee@remove-this.tdh-ag.de

20.06.2022

Ort: Delmenhorst, City Point

Ausstellung zum Weltflüchtlingstag: Stoppt Gewalt - Kinder im Krieg

Gemeinsam mit Deniz Kurku, MdL, haben wir die Ausstellung in unserem Pop-Up-Laden eröffnet. Deniz Kurku, aber auch der anwesende Journalist, zeigten sich sehr beeindruckt.

Als wir die Ausstellung 2019 konzipierten, gab es weltweit "nur" 70 Millionen Flüchtlinge, ende 2021 waren es 90 Millionen, mit dem russischen Angriffskrieg gegen die Ukraine schnellte die Zahl auf 100 Millionen. Mehr als 40 Millionen davon sind Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren. Grund genug für uns, am Weltflüchtlingstag ein Zeichen der Solidarität zu setzen und unsere Forderungen publik zu machen.

Kurz zusammengefasst lauten sie:

Wir dürfen über der Ukraine die anderen Weltgegenden nicht vergessen.Vor allem in Afghanistan harren noch viele Menschenrechtsaktist*innen und auch Ortskräfte unter Lebensgefahr aus. Eine zügige Aufnahme muss unbedingt erfolgen.

Wir sollten allen Kriegsflüchtlingen die gleichen Angebote machen und vor allem Kindern und Jugendlichen angemessene Fürsorge zukommen lassen, die neben medizinischer Versorgung und schulischer Bildung auch Traumatherapie umfasst.

Kinder haben ein Recht auf Leben in ihrer Familie - Familiennachzug sollte deswegen möglich sein. Und noch ganz wichtig: Kinder und Jugendliche gehören nicht in Abschiebehaft!

Mitmachen bei terre des hommes - Mädchen hält Schild hoch

Sie wollen die Welt verändern? terre des hommes braucht Menschen jeden Alters, die sich für Kinder in Not engagieren! Jetzt Mitglied werden!

Ihre Ansprechpartnerin

Regina Hewer
Telefon: 04221-52086
E-Mail: delmenhorst-ganderkesee@remove-this.tdh-ag.de