Zum Inhalt springen

Sie befinden sich hier:

Menü
Mitmachen bei terre des hommes - Mädchen hält Schild hoch

Sie wollen die Welt verändern? terre des hommes braucht Menschen jeden Alters, die sich für Kinder in Not engagieren! Jetzt Mitglied werden!

Ihre Ansprechpartnerin

Regina Hewer
Telefon: 04221-52086
E-Mail: delmenhorst-ganderkesee@remove-this.tdh-ag.de

05.11.2019

Ort: Delmenhorst, Gymnasium an der Willmsstraße

Gemeinsam gegen Kinderabeit

Der gesamte Jahrgang 11 des Gymnasiums beschäftigte sich mit dem Thema Kinderarbeit

Gebannt lauschten die Schülerinnen und Schüler den Ausführungen unseres Projektpartners Pascal Masocha über Simbabwe, Kinderarbeit und die Arbeit der Kinderrechtsorganisation Caclaz. Auch Lehrerinnen und Lehrer - sogar aus der Freistunde heraus - nahmen an der Veranstaltung teil. Ebenso mit von der Partie: ein Journalist des Delmenhorster Kreisblatts, dem wir einen ausführlichen, sehr gelungenen Artikel in seiner Zeitung verdanken. Aber auch auf der Homepage des Gymnasiums findet sich ein ausführlicher Bericht: http://www.willms-gymnasium.de/news/geografie/vortrag-ueber-kinderarbeit-in-simbabwe/.

In der Diskussion am Ende machte das Publikum Vorschläge, was man gegen Kinderarbeit tun kann, die zum Teil sehr differenziert waren und Mut machten, auf die Solidarität der Menschen in Deutschland zu bauen. Was die Schüler am meisten beeindruckte: das Nebeneinander von extremem Reichtum und erschütternder Armut in diesem Land.

Mitmachen bei terre des hommes - Mädchen hält Schild hoch

Sie wollen die Welt verändern? terre des hommes braucht Menschen jeden Alters, die sich für Kinder in Not engagieren! Jetzt Mitglied werden!

Ihre Ansprechpartnerin

Regina Hewer
Telefon: 04221-52086
E-Mail: delmenhorst-ganderkesee@remove-this.tdh-ag.de