Zum Inhalt springen

Sie befinden sich hier:

Menü
Mitmachen bei terre des hommes - Mädchen hält Schild hoch

Sie wollen die Welt verändern? terre des hommes braucht Menschen jeden Alters, die sich für Kinder in Not engagieren! Jetzt Mitglied werden!

Ihre Ansprechpartnerin

Regina Hewer
Telefon: 04221-52086
E-Mail: delmenhorst-ganderkesee@remove-this.tdh-ag.de

04.01.2019

Ort: Ganderkesee, Rathaus

Gemeinsam gegen ausbeuterische Kinderarbeit

Passend zu den Bestrebungen von Ganderkesee, Fairtrade-Gemeinde zu werden, zeigen wir in diesem Jahr die Ausstellung "Konsum ohne Kinderarbeit".

Sie hat schon Tradition, unsere Jahresauftakt-Ausstellung im Rathaus Ganderkesee. Diesmal konnten wir mit einer Ausstellung mit starkem lokalem Bezug punkten: wir unterstützen damit die vielen Aktionen, die Ganderkesee die Anerkennung als Fairtrade-Gemeinde einbringen sollen.

Dementsprechend traf die Pressekonferenz zur Ausstellungseröffnung auf reges Interesse der Presse und wir konnten auch die stellvertretende Bürgermeisterin, ein CDU-Ratsmitglied und 2 Mitarbeiter der Gemeinde dazu begrüßen.

Außergewöhnlich lang und interessant waren dann auch die Gespräche, die wir dort führten, und die nachfolgenden Artikel in der Presse, wie z.B. der in der Nordwest-Zeitung Nordwest-Zeitung: www.nwzonline.de/oldenburg-kreis/kultur/ganderkesee-ausstellung-in-ganderkesee_a_50,3,2717967847.html .

Die Ausstellung ist noch bis zum 24.1.19 im Rathaus zu sehen. Während dieser Zeit bieten wir nach Absprache Führungen an.

Danach kann sie von Schulen ausgeliehen werden. Barbara hat dazu auch 2 Unterrichtseinheiten im Angebot. einfach mal nachfragen: Barbara Wessels, wessels.barbara@remove-this.gmx.de oder 04222-2873.

 

 

Mitmachen bei terre des hommes - Mädchen hält Schild hoch

Sie wollen die Welt verändern? terre des hommes braucht Menschen jeden Alters, die sich für Kinder in Not engagieren! Jetzt Mitglied werden!

Ihre Ansprechpartnerin

Regina Hewer
Telefon: 04221-52086
E-Mail: delmenhorst-ganderkesee@remove-this.tdh-ag.de