Zum Inhalt springen

Sie befinden sich hier:

Menü

Ihre Ansprechpartnerinen:

Brigitte Geiger
Telefon: 0 77 32 / 5 73 62
Elisabeth Ehrat
Telefon: 0 7732 / 5 71 21
E-Mail: radolfzell@remove-this.tdh-ag.de

Unsere Aktivitäten 2014

Baraka Weltmusikchor

Allein auf der Flucht

„Allein auf der Flucht – unbegleitete minderjährige Flüchtlinge in Deutschland“ so lautete der Titel eines Vortrags im März von Veronika Müller, Uni Konstanz, im Mehrgenerationenhaus. Der gut besuchte Vortrag wurde musikalisch eingerahmt vom Baraka Weltmusikchor.

Bild von Kind

Ein Fenster zum Leben

Parallel zum Vortrag „Allein auf der Flucht – unbegleitete minderjährige Flüchtlinge in Deutschland“ wurde für den Zeitraum von zwei Wochen die Ausstellung „Ein Fenster zum Leben“ mit Bildern, gemalt von traumatisierten Kindern,  in der evangelischen Christuskirche gezeigt. mehr

in der Gems

Mama Coca

Der zum Teil in Kolumbien und zum Teil auch in Deutschland gedrehte Film „Mama Coca“ wurde im Juni im Weitwinkel-Kino in Singen gezeigt. Trotz guter Werbung war der Besuch spärlich – nichtsdestotrotz gab es anschließend eine gute Diskussion, bei der der Kolumbienkenner Rechtsassesor Raffael Sänger, Uni Konstanz kompetent Auskunft gab. Ein zweiter Versuch, ein größeres Publikum beim open air-kino in Radolfzell anzusprechen, ging buchstäblich im Regen unter. mehr

tdh-dummy

Internationaler Tag

Beim Internationalen Tag im Juni hatten wir bei gutem Wetter guten Zuspruch bei unserem Infostand und der traditionellen Tombola.

taschen bemalen

Ein Herz für Kinder

Im Juli waren wir beim Aktionssamstag „Ein Herz für Kinder“ mit einem Kuchen-Verkaufsstand sowie einem Angebot für Kinder, Stofftaschen zu bemalen, mit dabei. Das Mitmach-Angebot wurde wieder sehr gut angenommen.

angebotene Socken

6000 Socken für den Frieden

In diesem Jahr wurde zu verschiedenen Anlässen an den Beginn des 1. Weltkrieges vor 100 Jahren erinnert. terre des hommes Deutschland rief dazu auf, 6000 Socken für den Frieden zu stricken. Anschließend sollten die Socken bundesweit verkauft und mit dem Erlös Projekte für ehemalige Kindersoldaten unterstützt werden. Da die vhs Radolfzell eine Ausstellung zum Thema organisierte, konnten wir uns dankenswerterweise mit einem eigenen Beitrag zu „Kindersoldaten heute“ und der Sockenaktion für den Frieden beteiligen. Mehr als 150 Paar handgestrickte Socken wurden bei uns abgegeben - ein schöner Erfolg!

rote Hand

Kinder und Krieg

Zusammen mit der Initiative „Friedensgebet Radolfzell“ erinnerten wir am 1. August an den Beginn des Weltkrieges vor 100 Jahren. Wir zeigten am Moustelon-Platz die Ausstellung „Kinder und Krieg“ und baten Passantinnen und Passanten als Zeichen des Protestes gegen den Einsatz von Kindersoldaten um eine „Rote Hand“.

tdh

Kinderferienprogramm im Lollipop

Beim Kinderferienprogramm des Kinderkulturzentrums Lollipop waren die Kinder interessiert dabei. „Kochen und Essen wie Kinder in Südamerika“ stand auf dem Programm. Ganz nebenbei erfuhren sie einiges darüber, wie Kinder in Lateinamerika leben.

tdh

Kindertheatertage

Ein traditioneller Höhepunkt war im Oktober der Besuch des Ashtar Theaters aus Palästina im Rahmen der Kindertheatertage (zusammen mit dem Kinderkulturzentrum Lolli-pop). Ihr Theaterstück „Gaza Monologe“ war äußerst beeindruckend. Leider kam es nicht zu einem vorurteilsfreien Dialog mit den Gastfamilien. Denn gerade die Tatsache, dass einige SchülerInnen bereits Israel besucht hatten, war Ursache für eine totale Blockadehaltung der Palästinenser gegenüber den Gastfamilien. Schade!.

tdh

Info- und Verkaufsstand

Ein Info- und Verkaufsstand im Foyer des Milchwerks am 21. November bei der Veranstaltung der Swiss German Dixie Corporation erhielt leider wenig Aufmerksamkeit...

Ihre Ansprechpartnerinen:

Brigitte Geiger
Telefon: 0 77 32 / 5 73 62
Elisabeth Ehrat
Telefon: 0 7732 / 5 71 21
E-Mail: radolfzell@remove-this.tdh-ag.de

Nach oben